Salat

Sommerlicher Pfirsich Bohnen Salat

Cooks in 10 Difficulty Easy 0 comments

Werbung

Dieser Pfirsich Bohnensalat bringt dir die Sonne nochmal auf den Teller. Der fruchtige Pfirsich wird von der salzig blanchiertem Bohne umspielt und vereint sich mit dem Büffelmozzarella zusammen mit Olivenöl und Salz. Kombiniert mit dem leckeren Eistee Pfirsich von Lipton wird dieses Gericht hervorragend ergänzt.

Es sind immer die wenigen einfachen Zutaten, die so einen Salat erst im richtigen Rampenlicht stehen lassen. So ein Salat könntest du auch in einem deiner Lieblingsrestaurants bekommen. Und genau für die Gastronomie hat sich Lipton etwas einfallen lassen. Und diese Aktion möchte ich dir etwas näher bringen. Warum ich das mache? Ich arbeite ja selber als Koch in der Gastronomie und finde, diese Aktion ist eine Unterstützung wert.

Die Gastronomie musste im vergangenem Jahr besondere Einbuße machen, das habe ich selber am eignen Laib erfahren müssen. Und für diese Gastronomen kommst du jetzt ins Spiel. Zusammen mit Lipton und der Aktion „Schenke ein Lächeln“ kannst du dein Lieblingsrestaurant mit dem Code aus dem Deckel der Smileyflasche unterstützen. Mit diesem Code stimmst du auf der Website www.lipton-supports-locals.de ab und gibst deinem Restaurant so die Möglichkeit auf eine finanzielle Unterstützung. Außerdem erhältst du die Chance auf einen 200€ Gutschein für ein Restaurant deiner Wahl.

Sollte deine Lieblingsgastronomie noch nicht mit dabei sein, kannst du sie bitten sich online für diese Aktion zu registrieren. Also mach unbedingt mit und unterstütze mit Lipton deine Lokale Gastronomie noch bis Ende September und schenke jemandem ein Lächeln.

Sommerlicher Pfirsich Bohnen Salat

0 from 0 votes
Recipe by Ruben Schmalenberg Course: VorspeiseDifficulty: Easy
Portionen

2

Portionen
Zubereitungszeit

10

minutes
Kochzeit

15

minutes

Zutaten

  • 2 Stk Pfirsiche, entkernt, geachtelt und optional geflämmt

  • 200 g gelbe Wachsbohnen, blanchiert

  • 200 g Zuckerschoten, blanchiert

  • 4 Stk Tomaten, geachtelt

  • 1 Stk Büffelmozzarella

  • Basilikum

  • Zitrone

  • Olivenöl

  • Flockensalz

  • Pfeffer

Zubereitung

  • Das vorbereitete Gemüse zusammen mit der geflämmten Pfirsich auf einem Teller arrangieren.
  • Den Büffelmozzarella locker zupfen und ebenfalls auf dem Teller anrichten
  • Alles mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln. Frisch gemahlenen Pfeffer und Salz darüber geben und die Basilikumblätter über den Salat fallen lassen. Guten Appetit.
  • Blanchieren von Gemüse
  • Zum blanchieren einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen
  • Eine Schüssel mit gesalzenem Eiswasser daneben stellen
  • Gemüse in das kochende Wasser geben und kurz, bis zur gewünschten Garstufe, garen und dann sofort mit einer Schaumkelle aus dem kochendem Wasser entnehmen und im Eiswasser abschrecken.

Hast du dich durch das Rezept inspirieren lassen?

Tag @rubenschmalenberg auf Instagram und hashtag es mit #rubilicious🔪

Pin dir das Rezept für Später!

Und folge @rubenschmalenberg auf Pinterest

Hast du das Rezept nachgemacht?

Like us on Facebook

Ich hoffe, du hast ganz viel Freude bei diesem Rezept. Auf meinem Blog kommt mindestens 1x in der Woche ein neues Rezept, welches dich dazu animiert, es Zuhause auszuprobieren. Wenn du es nachmachst und auf Instagram postest und mich im Text verlinkst oder meinen Hashtag benutzt, reposte ich dein Bild gerne in meiner Story auf Instagram.

Manchmal verlinke ich im Rezept direkt die benutzten Produkte, dies sind Affiliate-Links, für die ich eine Provision erhalte. Solltest du dann über den Link auf der Website einkaufen, unterstützt du mich ohne das dir Mehrkosten entstehen. Mit diesen Einnahmen möchte ich in Zukunft gerne die Kosten zum Betreiben des Blogs decken.

Vielen Dank und bis zum nächsten Mal

Dein Ruben

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.