Ein beschriftetes Glas voll mit Remoulade
Basics 0 comments

Remouladen Rezept – Rubens richtig reibungslose Rangehensweise

Difficulty Easy Dieser Beitrag könnte Affiliate Links zu Produkten enthalten. Ich könnte eine Provision erhalten, sobald du eines oder mehrere dieser Produkte über den Link einkaufst.

10 Punkte für diese Remouladen Rezept Überschrift! Remoulade passt zu vielen Gerichten. Und wenn du sie selber mit kalt gepresstem Rapsöl oder einem anderem guten, wertvollen Öl herstellst, so wie ich, ist sie sogar etwas gesünder als das industriell hergestellte Fertigprodukt.

Zum Rezept

Remouladen Rezept

0 from 0 votes
Rezept von Ruben Schmalenberg Gang: BasicsKüche: DanishSchwierigkeit: Easy
Servings

300

ml
Prep time

15

minutes

Selbstgemachte Remoulade ist nicht nur viel leckerer als gekaufte, du bestimmst auch die Qualität der Zutaten. Das ist für mich das entscheidende!

Zutaten

  • 1 Eigelb

  • 200ml Öl (Rapsöl, Walnussöl, Sonnenblumenöl etc. am besten kalt Gepresst)

  • Zitrone, Saft und Abrieb

  • 1 TL Senf

  • 1 große Essiggurke, in kleine Würfel geschnitten

  • 1 Schalotte, in kleine Würfel geschnitten

  • 1-2 Sardellen, klein geschnitten

  • 5-10 Kapern, klein geschnitten

  • Petersilie, klein geschnitten

  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Eigelb mit Salz, Zitronenabrieb und Senf glattrühren
  • Öl tröpfchenweise unter ständigem Rühren dazugeben, sodass es mit den anderen Zutaten emuliert und eine dicke Masse entsteht.
  • Alle kleingeschnittenen Zutaten unterrühren und mit Zitronensaft, “Gurkenwasser” und Salz und Pfeffer abschmecken.
  • In ein Glasfüllen und beschriften und datieren. So hält es sich mindestens eine Woche. Guten Appetit.

Video

Hast du dich durch das Rezept inspirieren lassen?

Tag @rubenschmalenberg auf Instagram und hashtag es mit #rubilicious🔪

Pin dir das Rezept für Später!

Und folge @rubenschmalenberg auf Pinterest

Hast du das Rezept nachgemacht?

Like us on Facebook

Remoulade passt zu vielen Gerichten. Momentan habe ich noch kein solches Rezept auf diesem Blog. Aber bald könnte es sowas hier geben: rosa gebratenes Roastbeef mit Remouladensauce auf Roggenbrot .

Hier geht es zu meinem Kurzen YouTube Video zur Remoulade.

Ein beschriftetes Glas voll mit Remoulade
Ein beschriftetes Glas voll mit Remoulade

Kommentar verfassen